Sie befinden sich: Startseite - Verlagsprogramm - Daniel Stoltenberg - Oberflächenmod...




Cover 'Oberflächenmodifikation von porösen Gläsern zur Trennung von Gemischen ähnlicher Gase durch Membranverfahren und Adsorption'

Daniel Stoltenberg:
Oberflächenmodifikation von porösen Gläsern zur Trennung von Gemischen ähnlicher Gase durch Membranverfahren und Adsorption

 

Das Thema dieser Arbeit ist die chemische Oberflächenmodifikation von mesoporösen Gläsern. Diese wurde genutzt, um Gemische ähnlicher Gase zu trennen, die aufgrund der wirkenden Stofftransport- und Adsorptionsmechanismen nur durch spezifische Wechselwirkungen mit der Oberfläche des Materials trennbar sind. Als Modellsystem wurde zum Einen die Trennung von Kohlenstoffdioxid und Propan als Gase mit gleichem Molekulargewicht gewählt. Hierfür wurden mesoporöse Glasmembranen mit zwei verschiedenen Amino-Trialkoxysilanen modifiziert, um die Adsorptionskapazitäten für Kohlenstoffdioxid zu erhöhen und somit den Oberflächentransport dieser Spezies zu beeinflussen.
Zum Anderen wurde die Trennung der Enantiomeren des anästhetischen Gases Desfluran untersucht. Dazu wurde ein Cyclodextrin-Derivat auf der Oberfläche modifizierter Glaspartikel immobilisiert und als stationäre Phase für eine gaschromatographische Trennung genutzt.

Das Buch richtet sich an Wissenschaftler und Studenten und beschreibt das komplexe Zusammenspiel von Stofftransport und Adsorption in porösen Medien.

Aus dem Inhalt:

Ausstattung: Softcover, 180 Seiten
Endverkaufspreis: 29.00 €

ISBN-10: 978-3-942720-37-3
ISBN-13: 978-3-942720-37-3

Erscheinungsdatum: Erschienen April 2013 und lieferbar

Link auf diese Seite: http://www.koelnerwissenschaftsverlag.de/permalink/DanielStoltenberg/158


nach oben


 
Cover 'Diskriminierungsfreier Zugang zur Eisenbahninfrastruktur in Deutschland'

 


Cover 'Anerkennung ausländischer Qualifikationen: Forschungsergebnisse und Praxisbeispiele'

 


Cover 'Compliance-Klauseln, Compliance-Vertrag und AGB im unternehmerischen Geschäftsverkehr'

 


Cover '"Searching for a path out of distance fares: A review of historical passenger railway pricing and an agent-based simulation study on possible fare amendments"'

 


Cover 'Kooperation versus Fusion in der Konsumgüterindustrie. Wirkungsanalyse und wettbewerbspolitische Würdigung'