Sie befinden sich: Startseite - Verlagsprogramm - Marian Alexander Arning - Die elektronisc...




Cover 'Die elektronische Gesundheitskarte und die Verteilung von Informationen im deutschen Gesundheitswesen - 
Rechtliche Gestaltung und rechtliche Absicherung'

Marian Alexander Arning:
Die elektronische Gesundheitskarte und die Verteilung von Informationen im deutschen Gesundheitswesen - Rechtliche Gestaltung und rechtliche Absicherung

 

Im deutschen Gesundheitswesen wird eine Vielzahl an medizinischen Informationen über Patienten verarbeitet. Diese tragen maßgeblich zu einer erfolgreichen Behandlung des Patienten bei, auch wenn sie derzeit i.d.R. noch relativ verteilt bei verschiedenen Heilberuflern gespeichert sind. Die elektronische Gesundheitskarte wird zu einer Vernetzung im deutschen Gesundheitswesen und zu einer besseren Verfügbarkeit von Informationen für den betroffenen Patienten und die ihn behandelnden Heilberufler führen. Dies führt aber auch zu einem Spannungsverhältnis mit dem Recht des Patienten auf informationelle Selbstbestimmung. Vor diesem Hintergrund werden in der vorliegenden Arbeit, die sich insbesondere an Datenschutzrechtler und Juristen richtet, die derzeitige Informationsverteilung im Gesundheitswesen, die Veränderung dieser Informationsverteilung durch die elektronische Gesundheitskarte und der Schutz personenbezogener Daten sowie der heilberuflichen Schweigepflicht im Rahmen der elektronischen Gesundheitskarte und der Telematikinfrastruktur untersucht.

Ausstattung: Softcover
Endverkaufspreis: 39.00 €

ISBN-10: 978-3-942720-73-1

Erscheinungsdatum: Erschienen September 2015 und lieferbar

Link auf diese Seite: http://www.koelnerwissenschaftsverlag.de/permalink/MarianAlexanderArning/199


nach oben


 
Cover 'Kundenbindung bei Professional Business Services
'

 


Cover 'Auswirkungen von Internettechnologie auf Wertschöpfungsstrukturen. Konfigurationen aus Distributionsstrukturen und Gütertypen im Electronic Commerce'

 


Cover 'Strategisches Innovationsmanagement in überbetrieblichen Informationssphären  -  Phänomenologie und Bezugsrahmen für eine erweiterte Sicht des strategischen Managements von Informationsressourcen'

 


Cover 'Briefpoststrategien in Europa – Handlungsoptionen europäischer Briefpostgesellschaften im zunehmend dynamischen Wettbewerb'

 


Cover 'Transatlantische Perspektiven für die Ära Obama: Aufbruch zu neuen Ufern oder „business as usual“? 

- Reihe "Kölner Beiträge zur Internationalen Politik" (kurz: KBzIP), Bd. 1'