Sie befinden sich: Startseite - Verlagsprogramm - Robert Wagner - Kooperative Tec...




Cover 'Kooperative Technologieentwicklung - Eine Mehrebenenanalyse von Absorptive Capacity Praktiken'

Robert Wagner:
Kooperative Technologieentwicklung - Eine Mehrebenenanalyse von Absorptive Capacity Praktiken

 

In Zeiten schnellen technologischen Wandels und in einem stets dynamischen Wettbewerbsumfeld versuchen Unternehmen durch Innovationen einen komparativen Vorteil zu erlangen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Eine Möglichkeit, Zugang zu dem für die Innovationen benötigten Wissen zu erhalten, bietet die Zusammenarbeit mit Unternehmen oder Forschungseinrichtungen in Form der kooperativen Technologieentwicklung. Ein diesbezüglich relevantes Konzept ist das der Absorptive Capacity. Es versucht zu erklären, warum Unternehmen unterschiedlich leicht Zugang zu potenziell für Innovationen relevantem Wissen finden und warum Unternehmen dieses Wissen teilweise mehr, teilweise weniger effizient umsetzen können. Obwohl bereits zahlreiche Forschungsbeiträge theoretische Zusammenhänge der Absorptive Capacity genauer beleuchtet haben, wurde den tatsächlich zur Anwendung kommenden Praktiken bisher wenig Beachtung geschenkt. An dieser Lücke setzt diese Arbeit an und fokussiert so die Praktiken der Absorptive Capacity.

Aus dem Inhalt: und

Ausstattung: Softcover
Endverkaufspreis: 29.00 €

ISBN-10: 978-3-942720-36-6

Erscheinungsdatum: Erschienen April 2013 und lieferbar

Link auf diese Seite: http://www.koelnerwissenschaftsverlag.de/permalink/RobertWagner/156


nach oben


 
Cover 'Dynamische Losgrößenplanung bei stochastischer Nachfrage'

 


Cover 'Handbuch zum Wissenschaftlichen Arbeiten: Eine Anleitung für Studierende der Hochschule Fresenius
Band 1: Studiengänge der Business School and Media School - 3. Auflage'

 


Cover 'Einkunftsabgrenzung in Wertschöpfungsnetzwerken - das ‚Make-or-Buy-Continuum‘ und die grenzüberschreitende steuerliche Einkunftsabgrenzung'

 


Cover 'Regulierung der Anlageberatung und behavioral finance - Anlegerleitbild: homo oeconomicus vs. Realität'

 


Cover 'Güterwagenmanagement: Analyse wesentlicher Potenziale des Eisenbahngüterverkehrs anhand von Simulationen'